SCHWIMMEN: Die Pinguine in Quakenbrück

Hitzeschlacht und Sonnenbrand für STVer in Quakenbrück

Auch bei der 48. Auflage des Artland-Schwimmfestes des TSV Quakenbrück im Freibad  war die Schwimmabteilung des STV dabei. Elf Aktive sprangen bei dieser Veranstaltung 49mal von den Startblöcken, um sich mit der Konkurrenz zu messen. 19 Vereine hatten 189 Sportler gemeldet und sorgten bei heißen Temperaturen und 755 Einzel- und 21 Staffelstarts für gute Stimmung. Dabei erreichten sie 33 Medaillen, darunter 7 Gold-, 17 Silber- und 9 Bronzemedaillen. Dennoch machte sich die Umstellung auf die 50m Bahn bemerkbar, da Strecken auf der langen Bahn selten angeboten werden.

Beste weibliche Leistung des STV gelang Thomke Tenter (1998). Bei vier Starts erreichte sie einen ersten Platz in 100 m Schmetterling und drei zweite Plätze in 200 m Lagen, 100 m Freistil sowie 200m Freistil.

Von den besten männlichen Startern konnte sich Christoph Kinski (2003) auch über fünf Podestplätze freuen. Er erreichte in 200 m Lagen einen ersten Platz und viermal den zweiten Platz in 100 m Freistil, 200 m Rücken, 50 m Freistil und 50 m Schmetterling.

Zu den besten und jüngsten Nachwuchsschwimmern des STV gehörte Lillemor Hegeler (2007). Ihr gelang bei fünf Einzelstarts vier Sprünge auf das Treppchen. Sie erreichte einmal Gold in 50 m Schmetterling, zweimal Silber in 200 m Freistil, 50 m Freistil sowie eine Bronzemedaille in 50 m Rücken.

Die 4 x 50 m Lagen-Staffel weiblich mit Katharina Kinski, Laura Hiller, Laura Leuschner und Dana Klische erreichte mit einer Zeit von 2:30,47 einen sehr guten zweiten Platz. Die Trainerin Yvonne Dankert war mit den Ergebnissen sehr zufrieden und konnte wieder einmal mehr neue Bestzeiten notieren.

Als Kampfrichter waren Meike Satthoff und Ulrike Hegeler im Einsatz.


Schwimmer und Zeiten der Platzierungen 1 - 3 

1.Plätze

Yvonne Dankert (AK 30) 50 m Rücken (0:42,52), 100 m Freistil (1:20,17); Hannah Everts (2005) 200 m Rücken (3:50,89); Lillemor Hegeler (2007) 50 m Schmetterling (1:09,14); Christoph Kinski (2003) 200 m Lagen (2:57,42); Laura Leuschner (1998) 50 m Brust (0:43,45); Thomke Tenter (1998) 100 m Schmetterling (1:24,15)

2.Plätze

Hannah Everts (2005) 200 m Freistil (3:13,61); Geertje Hegeler (2003) 200 m Rücken (3:54,67); Lillemor Hegeler (2007) 200 m Freistil (4:21,61), 50 m Freistil (0:50,96); Laura Hiller (2001) 50 m Brust (0:44,39), 200 m Brust (3:31,19); Christoph Kinski (2003) 100 m Freistil (1:09,14), 200 m Rücken (3:07,70), 50 m Schmetterling (0:35,43), 50 m Freistil (0:31,24); Katharina Kinski (2003) 200 m Lagen (3:04,08), 50 m Brust (0:44,52); Dana Klische (2001) 200 m Freistil (2:48,70); Laura Leuschner (1998) 100 m Schmetterling (1:28,41); Thomke Tenter (1998) 200 m Lagen (3:00,58), 100 m Freistil (1:13,22), 200 m Freistil (2:36,51) 

3.Plätze

Hannah Everts (2005) 100 m Rücken (1:54,08); Geertje Hegeler (2003) 200 m Lagen (3:39,12); Lillemor Hegeler (2007) 50 m Rücken (1:00,92); Laura Hiller (2001) 50 m Rücken (0:41,16); 100 m Brust (1:39,86); Katharina Kinski (2003) 200 m Freistil (2:56,26); Dana Klische (2001) 200 m Lagen (3:12,33), 100 m Freistil (1:14,18); Jacqueline Satthoff (2004) 200 m Lagen (4:22,16)

 

 

 

 

TopRow-Logo2

TopRow-Logo1

STV Fan-Shop

STV-FanschalLetzte Chance auf einen "echten" STV-Schal!

Die letzten Schals zum Schlussverkaufs-Preis!

nur 10,- €

direkt im Geschäftszimmer oder per Bestellung.
>zum Shop<

Zufallsbild aus dem Vereinsleben

Bogensport 6.jpg

SCHWIMMEN: 21. Herbstmeeting


Unterlagen

für das

21. Herbstmeeting

hier geht es zu den

==> Dateien 

.

SCHWIMMEN: Konzept


Das  _Schwimmkonzept_ 

des

STV Wilhelmshaven

Volksbank Wilhelmshaven eG

Veranstaltung melden

Mit diesem > Formular < Formular-Iconkönnen Sie uns einen Termin für den Veranstaltungskalender melden.

Die nächsten Veranstaltungen

 

wappenblaugelbHomepage des
SC-Blau-Gelb

Wilhelmshaven e.V.
bis zur Fusion